Ostfriesland Bilder und Informationen für Ihren Urlaub

Ostfriesland allgemein
Bosseln
Moin
Plattdeutsch
Bildergalerie
Ostfriesland Reiseführer
Fahrradtouren
Ostfrieslandvideos
Ferienwohnungen

Ostfriesische Inseln
Langeoog
Norderney

Ostfriesische Orte
Aurich
Emden
Marienhafe
- Störtebeker Marienhafe
- Marienhafe Bilder
- Ferienwohnung Marienhafe
Norddeich
Norden
Leer
Wittmund

Ostfriesland Ausflüge
Aurich - Dornum
Aurich - Ihlow
Esens-Bensersiel
Gemeinde Großheide
Gemeinde Hinte
Großefehn
Südbrookmerland


Ostfriesland (Home)   -   Ostfriesland Bilder (Rechtliches)   -   Impressum / Datenschutzerklärung

Störtebeker Marienhafe

Wer sich ein wenig in der ostfriesischen Ortschaft Marienhafe umschaut, der wird sicherlich bemerken, dass dieses ostfriesische Flecken zum einen sehr idyllisch und attraktiv ist, und zum anderen wird mit Sicherheit auch die hohe Verbundenheit von Marienhafe mit dem Piraten "Klaus Störtebeker" nicht verborgen bleiben.



So findet man den Namen "Störtebeker" vor allem im Ortskern von Marienhafe wirklich fast an jeder Ecke, denn es gibt zum Beispiel ein Schwimmbad, welches den Piratennamen trägt, zahlreiche gastronomische Betriebe und sogar ein Seniorenheim zeigt seine Verbundenheit zu dem Piraten, da dieses die Bezeichnung: "Liekedeeler", führt.

Der Höhepunkt der "Störtebeker Verehrung" ist in Marienhafe jedoch wohl direkt auf dem Marktplatz zu finden, denn dort wurde dem Piraten gar ein Denkmal gesetzt, welches Sie auch auf dem Bild (unten) sehen können.


Störtebeker Denkmal in Marienhafe
Störtebeker: In Marienhafe wurde ihm ein Denkmal gesetzt.

Dass das Störtebekerdenkmal direkt auf dem Marktplatz in Marienhafe zu finden ist, hat auch seinen Grund, denn dort hat der Pirat und "Liekedeeler Anführer" gegen Ende des 14. Jahrhunderts schließlich einige Zeit verbracht.
So fand der Pirat seiner Zeit im Turm der "St. Marien Kirche", die sich ebenfalls in Marienhafe am Marktplatz befindet, Unterschlupf vor seinen Verfolgern.



Den markanten Kirchturm, der im Übrigen als "Störtebekerturm" bezeichnet wird, können Sie auf dem folgenden Bild sehen.

Störtebekerturm in Marienhafe
Störtebekerturm im ostfriesischen Marienhafe.

Während der Zeit, in der Störtebeker in diesem Kirchturm Unterschlupf fand, hat er sich übrigens nicht ausschließlich dort versteckt, sondern nahm rege am Leben in Marienhafe teil und heiratete sogar die Tochter eines damaligen ostfriesischen Häuptlings.


Das folgende kurze Video soll Ihnen Störtebekerdenkmal und Störtebekerturm noch einmal etwas anschaulicher darstellen:


Video: Störtebeker & Marienhafe.


Dass es in Marienhafe eine große Verbundenheit zum Piraten Störtebeker gibt, sollte mittlerweile wohl bereits dargelegt sein.
So sollten Ostfriesland Urlauber, die sich für die Zeit der Piraten oder für Geschichte allgemein interessieren, den Ort Marienhafe unbedingt einmal aufsuchen.

Ganz besonders interessant kann dieses im Übrigen sein, wenn man Marienhafe während des jährlich stattfindenden "Störtebeker Straßenfestes" oder während der alle drei Jahre stattfindenden "Störtebeker Freilichtspiele" besucht.



Weitere Unterseiten über die Ortschaft Marienhafe:
Marienhafe - Übersicht - Störtebeker & Marienhafe - Bilder aus Marienhafe