Ostfriesland Bilder und Informationen für Ihren Urlaub

Ostfriesland allgemein
Bosseln
Moin
Plattdeutsch
Bildergalerie
Ostfriesland Reiseführer
Fahrradtouren
Ostfrieslandvideos
Ferienwohnungen

Ostfriesische Inseln
Langeoog
Norderney

Ostfriesische Orte
Aurich
Emden
- Sehenswürdigkeiten Emden
- Kunsthalle Emden
- Emden Hafen
- Bunker Emden
- Grachten
- Ferienunterkünfte in Emden
Marienhafe
Norddeich
Norden
Leer
Wittmund

Ostfriesland Ausflüge
Aurich - Dornum
Aurich - Ihlow
Esens-Bensersiel
Gemeinde Großheide
Gemeinde Hinte
Großefehn
Südbrookmerland


Ostfriesland (Home)   -   Ostfriesland Bilder (Rechtliches)   -   Impressum / Datenschutzerklärung

Bunker in Emden

Im Abschnitt über die Emder Museen wurde Ihnen im Rahmen der Vorstellung des "Bunkermuseums" bereits erläutert, dass die Stadt Emden ein bevorzugtes Ziel der alliierten Streitkräfte des zweiten Weltkrieges war und dass es auch heute noch sehr viele alte Bunker in Emden gibt.
Da wir heute zum Glück in Frieden leben können, müssen die vielen Bunker Emdens natürlich nicht mehr zu ihrem eigentlich Zweck genutzt werden und es würde folglich Sinn machen, viele der Bunker einfach abzureißen, damit diese das Stadtbild Emdens nicht weiter im negativen Sinne beeinflussen.


Dies in die Realität umzusetzen, ist jedoch nicht einfach, denn einige der Bunker sind umgeben von Wohn- und Geschäftshäusern, so dass man die massiven Betonklötze nicht einfach wegsprengen kann.

Um das Stadtbild Emdens dennoch zu verschönern müssen also andere Wege gegangen werden.

Bei dem Luftschutzbunker, den Sie auf dem folgenden Bild sehen können, ist diesbezüglich noch nichts passiert. Dieser Bunker steht am nördlichen Rand der Emder Innenstadt und trägt nicht gerade dazu bei, Emden ein harmonisches Stadtbild zu verleihen.


Bunker Emden
Ein recht großer Bunker am nördlichen Rand der Innenstadt Emdens

Bei dem Bunker, den Sie auf dem folgenden Bild sehen können, wurden bereits Verschönerungsmaßnahmen durchgeführt.


Dieser Bunker konnte zwar auch nicht abgerissen werden, er wurde jedoch so weit wie möglich umbaut. Die Wohnungen, in dem Gebäude rund um den Bunker, sind im Übrigen recht begehrt und keinesfalls billig, da man dort in einer bevorzugten Lage Emdens wohnen kann.

Umbauter Bunker in Emden
Ein Emder Luftschutzbunker, der umbaut wurde, um "freundlicher" zu wirken.

Das nächste Bild zeigt Ihnen einen Bunker, der sehr zentral in Emden liegt und der lange Zeit eine Art Schandfleck Emdens darstellte.
Um diesen Bunker erstens etwas ansehnlicher zu machen und zweitens auch noch sauberen Ökostrom gewinnen zu können, wurde er mit Photovoltaik-Modulen bestückt, die nicht nur Strom liefern, sondern den Bunker auch leicht verschönern.



Wie Sie dem Bild deutlich entnehmen können, stellt der Bunker immer noch keine Schönheit dar. Wer jedoch noch weiß, wie er vorher auf das Stadtbild gewirkt hat, der wird die Verschönerung erkennen können.

Solarbunker Emden
Dieser ganz zentral gelegenen Bunker Emdens wurde mit Solarmodulen bestückt.

 

Weitere Unterseiten über die ostfriesische Stadt Emden:
Übersicht - Sehenswürdigkeiten - Kunsthalle & Museen - Hafen - Luftschutzbunker - Grachten